Spannende Zeitreise in der Region

Marianne Kröger und Dr. Werner Best Römerlager e.V.
Römerlager e.V. Nachbildung Gefäß
Römerlager e.V. DIN A5 Broschüre
Römerlager e.V. Satzspiegel Broschüre

Bereits im Jahr 2008 erregten in Porta Westfalica Barkhausen, Kreis Minden-Lübbecke, besondere archäologische Funde großes mediales Aufsehen. Bei der Überprüfung von Erschließungsmaßnahmen im geplanten Baugebiet „Auf der Lake“ konnten Archäologen der LWL-Archäologie für Westfalen, Außenstelle Bielefeld, in enger Zusammenarbeit mit ehrenamtlich tätigen Sondengängern römische Metallfunde aufspüren. Sie gehörten römischen Legionären, die hier während den römischen Eroberungsbestrebungen gelagert hatten. Bald stand fest: Es war ein Fundplatz großer geschichtlicher Bedeutung entdeckt worden.

Anfang 2014 ist diese schöne Infobroschüre für den Förderverein Römerlager Barkhausen Porta Westfalica e.V. entstanden. In der Vorbereitungsphase durfte ich zusammen mit Herrn Dr. Werner Best und seiner Partnerin Hannelore Kröger im Archiv auf Entdeckungsreise gehen. Es ist fast ein bisschen unheimlich, Artefakte, die fast 2.000 Jahre alt sind, in den Händen zu halten. Vielen Dank für die spannende Zeitreise und einen schönen Einblick in die regionale Geschichte.